Historischer Marktplatz in Bad Berneck

Historischer Marktplatz in Bad Berneck im Fichtelgebirge

Der historische Marktplatz war und ist noch heute das Herzstück Bad Bernecks und sicher das bekannteste Fotomotiv der Stadt. Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen wurden 1999 abgeschlossen, um diesem romantischen Ortszentrum wieder zu neuem alten Glanz zu verhelfen.

Heute präsentiert sich der Marktplatz mit seiner gepflegten Brunnen- und Gartenanlage auch als geselliges Zentrum. Der Brunnen ist zur Osterzeit festlich geschmückt und sucht seinesgleichen. Der wöchentliche Viktualienmarkt am Samstag versorgt mit frischem Obst und Gemüse.

Unmittelbar am Marktplatz finden Sie auch köstliche Gaumenfreuden. Saure Zipfel, Obatzder, Brodwärschd, Schäufele oder Haxen mit Klees, Pressack mit Musik - diese und viele andere Spezialitäten warten hier auf Sie.
Mit alleine 6 Gastwirtschaften direkt am Marktplatz findet jeder etwas für seinen Geschmack. Unsere fränkische, gutbürgerliche Küche ist weit über die Region hinaus bekannt. Auch Gourmets können bei Spargel-, Fisch- oder Schwammerlwochen so richtig schlemmen.

Seit September 2003 findet jährlich im Juli das große Volksmusikspektakel unter dem Motto "Singa, Spieln und Tanzen" auf dem Marktplatz und in den angrenzenden Wirtshäusern statt.
Es erfreut sich immer größerer Beliebtheit  und die von Wirtshaus zu Wirtshaus wandernden Musikergruppen lassen sich bei einem herzhaften Imbiss besonders gut genießen.

Der Blick auf den Marktplatz wird auch auf unserer WebCam eingefangen und ist besonders bei Veranstaltungen interessant.

Teilen: