Hans-Vogt-Denkmal in Rehau

Hans-Vogt-Denkmal in Rehau im Fichtelgebirge
Das Hans-Vogt-Denkmal im Ortsteil Wurlitz

Im Ortsteil Wurlitz, nördlich des Bahnüberganges, steht unter der Dorfeiche ein Denkmal für den aus Wurlitz stammenden Dr. h. c. Hans Vogt.

Nach dem Besuch der dörflichen Volksschule, eignete er sich während Ausbildung und Lehre ein umfassendes Wissen an.

Gemeinsam mit Josef Massolle und Dr. Jo Engl verwirklichte er zwischen 1918 und 1924, in einer im wesentlichen noch heute gültigen Weise, den Tonfilm.

Der Gedenkstein für den am 4. Dezember 1979 verstorbenen Vogt wurde von Manfred Raumberger gestaltet.

Teilen: