Flüsse im Fichtelgebirge

In jede der 4 Himmelsrichtungen schickt das Fichtelgebirge einen Fluss:

  • Der Main entspringt am Ochsenkopf und fließt nach Westen in den Rhein. 
  • Die Naab hat ihre Quelle ebenfalls am Ochsenkopf und fließt nach Süden in die Donau. 
  • Die Saale entspringt am Waldstein und fließt nach Norden in die Elbe. 
  • Die Egerquelle befindet sich am Nordhang des Schneeberges an der Straße zwischen Weißenstadt und Bischofsgrün.Der Fluß durchfließt dann den Weißenstädter See, Röslau, Marktleuthen und verläßt bei Hohenberg Deutschland nach Tschechien. Dort gab er der Stadt Eger (jetzt Cheb) ihren Namen und mündet bei Leitmeritz (jetzt Litomerice) in die Elbe.
Teilen: