04.09.2014

von B° RB

Exkursion in einen paradiesischen Bauerngarten

Hinter dem Gartenzaun der Familie Bauernfeind erwartet Sie ein kleines Paradies für alle Sinne

Bauerngarten

Der große Gemüsegarten mit einer abgetrennten Kräuterecke mit vielen Heilkräutern nach Hildegard von Bingen versorgt die tägliche Küche mit vielerlei Zutaten. Der andere Teil des Gartens dient als verlängertes Wohnzimmer vor allem dem Augenschmaus und der Entspannung. Mit raffinierten Elementen wurden viele verwunschene Ruheplätze geschaffen. Nach einer Führung durch ihren Bauerngarten verwöhnt Monika Bauernfeind außerdem mit Kaffee sowie Kuchen und Likören aus Früchten des eigenen Gartens.

Leitung: Monika Bauernfeind
Zielgruppe: Erwachsene
Anmeldung: 09632/920044
Gebühren: 15,00 € inkl Kaffee und Kuchen

Sonntag, 07.09.2014
14:00 bis 16:30 Uhr

Ort: Großbüchelberg 24, bei Mitterteich (14:00 Uhr)
Treffpunkt: 13:30 Uhr Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Passend zum Thema

Backen im Holzbackofen ist eine Herausforderung an Kreativität und Einfühlungsvermögen

Als Waldsassener Naturtalent ist nicht nur deine Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefragt, sondern auch dein Gemeinschaftsgefühl und die Rücksichtnahme untereinander

Führung durch unseren Kneippgarten. Am 3. August.

Mehr aus der Rubrik

Expertisentag im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel: Schatz oder Schätzchen? – Ererbtes und Erworbenes in Begutachtung. Keramik, Glas und unedles Metall

Samen und Pflanzen 
am 4. März 2018 von 10-17 Uhr 
im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth

Messerschmiedekurs für Anfänger in der Museumsschmiede des Fichtelgebirgsmuseums Wunsiedel am 27.01.2018 und 24.02.2018 von 10-16 Uhr

Teilen: