04.02.2014

von B° RB

Lukas Doser

Erneute Anhebung der Weltrekordmarke - Lukas Doser hat momentan einen Lauf

Lukas Doser

Erneut war der Sport Stacker Lukas Doser aus Speichersdorf in Oberfranken mit seinem Teamkollegen Tobias Steglich aus Kaiserslautern für die Hochstapler Speichersdorf e.V. erfolgreich. Zusammen mit Bien Nguyen aus Zuffenhausen und Laura Baumann aus Crailsheim haben Sie den Weltrekord in der offenen Staffel gebrochen.

Nachdem Doser und Nguyen bereits beim Wesercup vor zwei Wochen einen Weltrekord von 16,501 Sekunden aufgestellt hatten, kam es an diesem Wochenende beim Sport Stacking Turnier der Rhinemosquitos von der SKG Stockstadt am Rhein erneut zu einem Kräftemessen der Stackerelite Deutschlands.

In der neuen Formation blieb nicht viel Zeit zur Vorbereitung. Fünf Wochen vor der Deutschen Meisterschaft in Salzkotten bei Paderborn, nutzen die vier aber die Aufwärmphase konzentriert aus und konnten dann im Finale zielgenau ihre Bestleistung abrufen und die Weltrekordmarke auf 16,236 Sekunden legen.

Der 19-jährige Auszubildende zum Industriekaufmann, der seit 2008 diesen Sport ausübt, ist sehr zufrieden mit seiner Leistung. Mit zwei Weltrekorden innerhalb zwei Wochen hatte er selbst nicht gerechnet.

Passend zum Thema

Markus Knie und Lukas Doser holen zwei Weltrekorde nach Speichersdorf

"Kuckuck!" Mama und Baby haben bei den gemeinsamen Fitnessübungen Spaß

Nur sieben von 16 getesteten Brillen genügten den Ansprüchen

Mehr aus der Rubrik

Im Fichtelgebirge finden Mountainbiker alles unter einem Dach

Teilnehmer der diesjährigen BR-Radltour werben im Luisenburg-Trikot für die Festspiele

Teilen: