12.10.2017

von B° RB

Bläsersymphonieorchester und Orgel

50 Jahre Basilikakonzerte Waldsassen: University of Central Oklahoma Wind Symphony am Sonntag, 15. Oktober 2017, zu Gast in der Basilika

University of Central Oklahoma Wind Symphony

Das ca. 60 köpfige Bläsersymphonieorchester der University of Central Oklahoma (University of Central Oklahoma Wind Symphony) unter Leitung von Brian Lamb ist das führende Bläserensemble in der UCO School of Music, das vielfach Konzerteinladungen bis zur New Yorker Carnegie Hall erhält. 

Im Mittelpunkt des heutigen Konzertes steht die 4. Symphonie des Komponisten David Maslanka († 6. August 2017) in der Besetzung Bläsersymphonieorchester und Orgel. Aus der Feder des gleichen Komponisten stammt auch das Werk „Remember me“, bei welchem Tess Remy-Schumacher am Solocello zu hören sein wird. 

50 Jahre Basilikakonzerte Waldsassen

Sonntag, 15. Oktober 2017 – 17.00 Uhr

Basilika Waldsassen

University of Central Oklahoma Wind Symphony

Tess Remy-Schumacher, Violoncello

Andreas Sagstetter, Orgel

Brian Lamb, Leitung

Passend zum Thema

Die Open Air Highlights 2017 in Franken. Volbeat am 3.09.2017 in Schweinfurt. Special Guest: Amorphis

16. bis 19. August 2017, Übersee am Chiemsee. Starke Headliner und Termin für das Chiemsee Summer 2017

Am 4.08.2017 steht in Würzburg ein grandioses Open Air Highlight an: Bryan Adams präsentiert seinen Fans seine zahllosen Klassiker und dazu Songs seines neuen Albums „Get Up!“ vor der Kulisse der zum UNESCO Weltkulturerbe gekürten Residenz in Würzburg

Mehr aus der Rubrik

Waldsassen: Das Konzertprogramm 2018 lässt Sie die Musik in einer neu renovierten und strahlenden Basilika erleben

Der Fürther Comedian Volker Heißmann & die Nürnberger Symphoniker kommen am Freitag, 12. Januar 2018, 20 Uhr, in die Speichersdorfer Sportarena

Gründung des Vereins "Freunde der Basilika Waldsassen"

Teilen: