29.03.2016

von Ax.T. – Veranstaltungsorganisation B° RB

Pelzig stellt sich

Am 1. April 2016 um 20 Uhr in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel

Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig

Erwin Pelzig ist auch im Jahr 2016 wieder auf Tournee. Frank-Markus Barwasser schickt sein Alter Ego dorthin, wo es am schönsten ist: auf die Bühne. „Pelzig stellt sich“ ist der Titel des aktuellen Programms.

Fakten
Pelzig stellt sich

Freitag, 01. April 2016 – 20.00 Uhr, Fichtelgebirgshalle Wunsiedel (Jean-Paul-Str. 5)

„Die Dinge sind im Sattel und reiten uns“ sagte der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson. Zeit für einen wie Pelzig, die Dinge näher zu betrachten. Dabei ist er nicht allein.

Mit Hartmut und Dr. Göbel fließen Zuversicht und Verzweiflung in die Betrachtung der Dinge. Angst schadet dabei durchaus nicht, denn: Nur wer die Hosen voll hat, sucht den frischen Wind.

Lassen Sie sich diesen Termin nicht entgehen!

Weitere Infos unter: www.pelzig.de

Kartenvorverkauf über: Touristinformation Wunsiedel – Tel. 09232 – 602 162 Touristinformation Marktredwitz – Tel. 09231 – 501 128 Ticket-Shop der Frankenpost – Tel. 09281 – 816 228 oder über www.printyourticket.de oder: www.eventim.de

und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Passend zum Thema

Vorverkaufsstart für "Die A Cappella Nacht Bayreuth" am 1. Oktober 2015

Residenztage in Sanspareil und Burg Zwernitz

Am Dienstag, 8. September 2015, um 19.00 Uhr, im Kurhaus in Bad Steben: Heinz Erhardt - Abend

Mehr aus der Rubrik

Die Zwischenbilanz nach Abschluss der Schauspielsaison auf der Luisenburg lässt auf einen sehr erfolgreichen Festspielsommer 2017 hoffen. Insgesamt schon 117.917 Zuschauer besuchten bis zum 6. August die ältesten Freilichtspiele Deutschlands

Ehrung für den künstlerischen Nachwuchs der Luisenburg-Festspiele: Zum nunmehr 14. Mal wurden am 16.7. die Luisenburg-Nachwuchspreise verliehen

Teilen: