17.10.2012

von B° RB

East Affair

Oberfränkisches Textilmuseum Helmbrechts: East Affair spielen Osteuropäische Musik und Weltmusik.

East Affair

„East Affair verbinden die Welt“ und sind die musikalische Osterweiterung von vier Absolventen der Kölner Musikhochschule aus Tschechien, Polen, Serbien und Deutschland. Alles, was die Musiker durch ihre Wurzeln, Reisen und Erfahrungen aufgenommen haben, verarbeiten sie zu dem unverkennbaren Sound, der am Samstag, 20. Oktober 2012, 20.00 Uhr, bei den Kulturwelten im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts zu erleben ist.

Am Anfang des virtuosen und humorbegabten Instrumentalensembles war das Cimbal. Das charakteristische Instrument ist Symbol für den musikalischen Schwerpunkt. Durch die Folklore Osteuropas sind ihre Kompositionen inspiriert, in ihrer Musik verschmelzen aber auch musikalische Elemente aus Afrika, Amerika oder Asien zu einem einzigartigen Klangerlebnis. Multikulturalität und Weltoffenheit sind für die Gewinner des Weltmusikpreises „Creole“ 2009 in Berlin selbstverständlich. 2011 brillierten sie beim größten deutschen Weltmusikfestival in Rudolstadt, am 20. Oktober 2012 bestimmt auch im Textilmuseum.

Besetzung: Kim Efert - D (Gitarre), Juar Wajda - CZ (Cimbal), Mirek Pyschny – PL (Cajon), Fedor Ruskuc – SRB (Bass).

Es gibt noch Karten im Vorverkauf des Textilmuseums und im Ticketshop der Frankenpost zu 16 €, an der Abendkasse kostet der Eintritt 19 €. Telefonische Reservierungen werden unter Tel. 09252 / 92430 entgegengenommen. Veranstaltungseinlass ist ab 19 Uhr. Die Museumscaterer bieten kulinarischen Köstlichkeiten an.

Die Kulturwelten werden präsentiert von:
Rudi Göbel GmbH & Co. KG, Sell Haustechnik, Textilforum Oberfranken, Sparkasse Hochfranken, Ortsvereine SPD und CSU, Die Gunga e. V., Licht- und Kraftwerke Helmbrechts, Schuh + Sport Neumeister, Privatpersonen, Helmbrechts aktiv, Stadt Helmbrechts, Stadtapotheke Helmbrechts, Teppichhaus Fickenscher, Oberfränkisches Textilmuseum Helmbrechts, Volksbildungsverein Helmbrechts, Wohnungsgenossenschaft Helmbrechts, Ziegus-Dental, VR Bank Hof eG, Commerzbank, Pittroff´sche Apotheke, Aquawell-Hallenwellenbad Helmbrechts, Raumausstattung Baumann, Frisör John, Frisör Haselier, Zahnarztpraxis Katrin Fischer-Munzert, Helmbrechtser Netzwerk, Lackiertechnik Wolfgang Feilner, Markus Dütsch Einblasdämmung Wallenfels, Praxengemeinschaft WoWieWo, Göbel-Stiftung, Autohausgruppe Dornig, Wolfgang Feilner Lack- & Kfz.-Aufbereitung; Generalagentur Thomas Gareis, Grießhammer & Schlick Steinmetz GmbH, Helmbrechtser Netzwerk, Phototravel und Architekturbüro Scheler.

Passend zum Thema

Blueswochenende bei den Kulturwelten des Oberfränkischen Textilmuseums Helmbrechts: Big Daddy Wilson Trio

Oberfränkisches Textilmuseum Helmbrechts: Philipp Fankhauser – der heimliche Superstar der Schweiz in Helmbrechts

Geoff Achison&TheSouldiggers – Soul, Blues, Funk - Blueswochen-

ende im Rahmen der Kulturwelten 2012. 12. Oktober 2012

Mehr aus der Rubrik

Romantisches Gartenfest mit Kunst, Klang und Kulinaria im Hof der Konzertscheune Gefrees

Eröffnung des Maisirrgartens in Kooperation mit dem Bayerischen Bauernverband Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit

Singa, Spilln und Tanzn am Sonntag, den 27. Juli 2014 in Bad Berneck