Wald-Erlebnispfad Fuchsmühl

Eingang Wald-Erlebnispfad in Fuchsmühl

Der WaldErlebnispfad Fuchsmühl wurde unter der Trägerschaft des Naturparks Steinwald e.V. durch Fördermittel aus der Naturparkförderung, durch die Marktgemeinde Fuchsmühl und das Forstrevier Fuchsmühl der Stadt Augsburg in den Jahren 2006 - 2007 gefertigt.

Es handelt sich um einen interaktiven Parcours für Groß und Klein rund um das Thema Ökosystem Wald. Die Wegstrecke führt vorbei an interessanten Waldbildern, streift aber genauso Bereiche der offenen Flur, so z.B. eine Streuobstwiese mit einzigartigem Ausblick.

An 17 Stationen, darunter die Station „Wald und Wasser“ mit der Archimedessäule und die Station „Tierweitsprung“, bei der man testen kann ob man z. B. so weit wie eine Maus springt, kann man das Ökosystem Wald mit allen Sinnen erleben. Es soll an dieser Stelle nicht mehr verraten werden.


Kommen Sie selbst und Erleben Sie vor Ort unseren neuen WaldErlebnispfad.

Übrigens: Der Waldbadeweiher ist auch eine Station. Hier können Sie Pause machen und sich stärken.

Teilen: