Kultur in Gefrees

 

Geschichte

Es war der 14. April 1831, als der königlich-bayerische Kapitels-Senior, Pfarrer und Schul-Inspektor Anton Christian David Ellrodt in der schönsten Reife seiner Manneskraft und Amtstätigkeit sein Tagewerk beschloss und seinem tatenreichen Leben ebenso schnell als unerwartet, ein Ende gesetzt wurde.

Wiesenfest in Gefrees im Fichtelgebirge

Wiesenfest

Von Donnerstag vor dem zweiten Sonntag im Juli bis zum Montag danach findet jährlich das über die Region hinaus bekannte Volks- und Wiesenfest statt, bei dem sich neue und alte Freunde und Verwandte aus nah und fern treffen.

Teilen: