Windsurfen in Münchberg

Windsurfen am Förmitzspeicher bei Münchberg im Fichtelgebirge

Nur 10 km östlich von Münchberg liegt die Förmitztalsperre zwischen Schwarzenbach und Weißdorf. Von Anfang an war der Förmitzsee bei Seglern, Surfern und Tauchern sehr beliebt.

Doch auch Badegäste stürzen sich gern in die Fluten. Für einen netten Grillabend stehen rund um den See Grill- und Feuerstätten zur Verfügung.

Auch Tiere haben Gefallen am Förmitzsee gefunden: Viele Zugvögel machen hier Station. Eine kleine Insel im See haben Vogelschützer zur Ruhezone erklärt.

Teilen: