Angeln in Tröstau

Angeln in Tröstau im Fichtelgebirge

Zwischen Leupoldsdorf und Tröstau liegt der ca. 5 ha große Petersweiher. Der Teich ist relativ flach, erwärmt sich sehr rasch und die Fische wachsen gut ab. An der tiefsten Stelle ist er ca. 1,70 m tief. Während der Urlaubszeit wird der Weiher von zahlreichen Gastanglern aufgesucht. Der Fischbestand setzt sich überwiegend aus Karpfen, Graskarpfen, Schleien, Weißfischen, Barschen, Hechten, Zandern und Aalen zusammen.

Tages- und Wochenerlaubnisscheine erhalten Sie bei:
Aral Tankstelle
Fichtelgebirgsstr. 2
95709 Tröstau
Tel.: 09232 / 6193

Teilen: