Geschichte in Weißdorf

Geschichte in Weißdorf im Fichtelgebirge

Geschichte in Weißdorf

Die genaue Angabe der Gründungszeit ist nicht möglich. Es wird vermutet, daß Weißdorf im Zuge der Besiedlung unserer Gegend zwischen 1000 und 1100 entstanden ist.

Die Brunst zu Weißdorf im Fichtelgebirge

Die Brunst zu Weißdorf

Einer Katastrophe gingen die Wasserburg in Weißdorf und die übrigen Burgen der Sparnecker im Jahre 1523 entgegen.

 

Dreißigjähriger Krieg in Weißdorf

Im ersten Drittel des 30jährigen Krieges blieb das Fürstentum Brandenburg-Kulmbach und damit das Münchberger Umland dank der neutralen Haltung des Markgrafen Christian noch von unmittelbaren Kriegshandlungen verschont.

18. und 19. Jahrhundert in Weißdorf im Fichtelgebirge

18. und 19. Jahrhundert in Weißdorf

Am 19. Juni 1704 brach auf der Westseite von Weißdorf ein Brand aus, dem erst in der Schafgasse Einhalt geboten werden konnte.

Neuere Geschichte in Weißdorf im Fichtelgebirge

Neuere Geschichte in Weißdorf

Am 18. Oktober 1902 konnte die seit langem ersehnte Lokalbahn Münchberg - Weißdorf - Sparneck - Zell in Betrieb genommen werden.

Teilen: