09.09.2013

von B° MR

DIE ALPEN-unsere Berge von oben

Erleben Sie eine faszinierende Reise über das "Dach Europas" - Der Film ist ein naturgewaltiges Kinoerlebnis.

Die Alpen - unsere Berge von oben

Website des Kinofilms

Kalender des DuMont Kalenderverlags

DIE ALPEN - UNSER BERGE VON OBEN ist eine faszinierende Reise über das "Dach Europas". Der Blick aus der Vogelsicht eröffnet ganz neue Perspektiven der majestätischen und vielfältigen Welt der Alpen. Unsere Heimat, die wir glauben zu kennen, ist von oben kaum wieder zu erkennen: Serpentinen werden zu abstrakten Gemälden, Bilder von Felsformationen erinnern an Mondlandschaften und Bergdörfer sehen aus wie Puppenhäuser.

Die Expedition aus der Luft geht u. a. über die Dolomiten, den Mont Blanc, das Allgäu oder den Aletsch­gletscher, die uns in ihrer vollen Pracht ihres Panoramas präsentiert werden. Dabei ist DIE ALPEN - UNSERE BERGE VON OBEN auch ein Streifzug durch die Geschichte und die Geographie der Alpen, der zeigt wie einzigartig und schützenwert unsere Bergwelt ist und wie der Mensch versucht sich diesen Naturraum zu eigen zu machen.

Mit der vom US Geheimdienst entwickelten Cineflex-Kamera werden die schönsten Gipfel, Täler und Landschaften der Alpen durch die atemberaubenden Luftaufnahmen spektakulär und gestochen scharf in Szene gesetzt. Diese Kamera-Technik lässt uns die Alpen zum greifen nah erfahren und zeigt intensive Einblicke, die so selbst Wanderern und Bergsteigern verborgen bleiben. DIE ALPEN - UNSERE BERGE VON OBEN ist ein naturgewaltiges Kinoerlebnis von den Machern von DIE NORDSEE VON OBEN.

Begleitet werden die tollen Bilder vom Münchener Tatort Kommissar Udo Wachtveitl im Voice-Over. Im Kino ist es ein echtes Abenteuer, in dem der Zuschauer eine Reise durch die Berglandschaft, Kultur, Menschen und Möglichkeiten der Alpen erlebt.

Fakten
DIE ALPEN - UNSERE BERGE VON OBEN
Regie: Peter Bardehle & Sebastian Lindemann
Kinostart: 12. September 2013
Sprecher: Udo Wachtveitl

Die Alpen aus der Luft - Bernhard Edmaier

Die einmaligen Luftaufnahmen Bernhard Edmaiers zeigen die majestätische Bergwelt aus einer Perspektive, die dem Betrachter einen einzigartigen Blick auf die unvergleichliche Kulisse der Alpen ermöglicht. Geologische Formationen, Gletscher und schroffe Felswände der bekanntesten Gipfel bilden die Kulisse der grandiosen Aufnahmen.

Zu sehen sind unter anderem: Drei Zinnen, Großglockner, Großvenediger, Montblanc, Watzmann, Matterhorn, Dachsteingletscher, Weisshorn und Aletschgletscher.

Dieser Kalender wird in aufwendiger Handarbeit verarbeitet und in einer limitierten Auflage von 999 Stück gedruckt. Mit seiner eigenhändigen Signatur bestätigt der Fotograf die Hochwertigkeit der Reproduktion.

Der Kalender ist erschienen im DuMont Kalenderverlag in der Edition Panorama.
Daten zum Kalender:
Größe (BxH): 100 cm x 70 cm, ISBN: 9783832026462, Spiralbindung, Kalender zum Aufhängen.

DuMont Kalenderverlag, Amsterdamer Str. 192, 50735 Köln

Mehr Infos finden Sie auf der Website des Kinofilms.

Gewinnen Sie mit Bayern-online: hier finden Sie unser Gewinnspiel mit interessanten Preisen zum Kinostart.

 

 

Passend zum Thema

Der Film zeigt in wunderbaren und beeindruckenden Bildern die Alpen, wie man sie noch nie gesehen hat. Gewinnen Sie Ihre Tickets.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: