16.04.2008

von B°

Mogens von Gadow liest

Anlässlich des 25. Todestag des Kult-Schauspielers Louis de Funes liest Mogens von Gadow. Anschließend findet die Vorführung eines Films in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel statt.

Mogens von Gadow - die deutsche Syncronstimme von Louis de Funes.

Am 30.05.2008 um 20.00 Uhr gastiert Schauspieler und Synchronsprecher Mogens von Gadow (er ist die deutsche Stimme von Louis de Funes) mit einer Lesung aus dem Buch „Der Querkopf“ zum 25. Todestag von Louis de Funes im Rahmen des Kultursommers in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel. Anschließend wird ein Film mit Louis de Funes gezeigt.
Er war in Frankreich und Deutschland gleichermaßen einer der berühmtesten Schauspieler aller Zeiten.

In seiner unverwechselbaren, intensiven und auch oft übertriebenen „Zur-Schaustellung“ menschlicher Schwächen und Nöte traf Louis de Funes mit seiner Situationskomik immer hundertprozentig den Charakter des jeweilig Darzustellenden, weil er eben nie das dahinter stehende Menschliche vernachlässigte. Mogens von Gadow spielte sehr oft Hauptrollen bei den Luisenburgfestspielen z.B. in „Don Camillo und Peppone“, Der eingebildete Kranke“ oder „Warten auf Godot“.

 


Karten im Vorverkauf:

Verkehrsamt Wunsiedel, Telefon Nr. 09232/602-163
Tourist-Info Marktredwitz, Telefon Nr. 09231/501128
Ticket Shop der Frankenpost, Telefon Nr. 09281/816228

Abendkasse: Telefon Nr. 09232/602-166.

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Vortrag im Rahmen des LEADER-Projekts REGIOident Fichtelgebirge: "Dialekt und regionale Identität - Tradition auf neuen Wegen" am Donnerstag, den 25.10.2018 um 19 Uhr im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Vortrag im Rahmen des LEADER-Projekts REGIOident Fichtelgebirge: "Dialekt und regionale Identität - Tradition auf neuen Wegen" am Donnerstag, den 25.10.2018 um 19 Uhr im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Die Luisenburg-Festspiele ziehen eine positive Bilanz: Eine geglückte und erfolgreiche Spielzeit 2018 ist beendet

Teilen: