17.08.2018

von B° RB

Blühende Ortschaft

Landratsamt Bayreuth. Dorfverschönerungswettbewerb 2019 – Unser Dorf hat Zukunft

Kreisel in Goldkronach

Sonderwettbewerb: "Blühende Ortschaft – Ein Gewinn für Mensch und Natur"

Momentan werden öffentliche Plätze meist als Rasen, kurz gehaltene Wiesen oder aufwendig gestaltete Wechselflorpflanzungen genutzt. Diese Bewirtschaftungsweise ist oftmals sehr kosten- und zeitintensiv und für unsere Tierwelt größtenteils nutzlos. 

Dabei könnten viele öffentliche Plätze attraktiv für Mensch und Natur sein. Zum Beispiel durch die Einsaat geeigneter Blühmischungen, Pflanzung von Staudenmischungen, veränderte Mähtechnik, Schnittzeitpunkt und Schnitthäufigkeit kann die biologische Vielfalt erhöht und das Erscheinungsbild des Ortes aufgewertet werden.

Das Sonderthema „Blühende Ortschaft – Ein Gewinn für Mensch und Natur“ im Rahmen des Dorfverschönerungswettbewerbes 2019 setzt an dieser Stelle an und verfolgt folgende Ziele:

  •  Optische Aufwertung des dörflichen und städtischen Erscheinungsbildes
  •  Förderung der Insekten-/Artenvielfalt
  •  Erhöhung der Anzahl von naturnahen Flächen
  •  Anregung von Gartenbesitzern ihre Gärten naturnah zu gestalten
  •  Förderung von Ortsgruppen und Einzelpersonen, sich aktiv am
  • Naturschutz zu beteiligen
  •  Arbeitszeiteinsparung für die Pflege öffentlicher Flächen

Es gibt viele Orte im privaten und öffentlichen Bereich, die ökologisch aufgewertet werden können. Die Vielfalt ist hierbei entscheidend. Die Bürger sind selbst gefordert, Flächen zu finden, gerne auch gemeinsam mit den Gemeinden, in denen sie leben. Die Gemeinden werden dann aufgerufen, im nächsten Jahr einen Ortsteil für den Wettbewerb anzumelden.

Der Sonderwettbewerb soll zum einen Anstoß geben, mehr für die Natur zu tun und zum anderen, den schon tätig gewordenen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Engagement zu danken.

Passend zum Thema

TOGETTHERE-XPERIENCE. EIN ZUKUNFTSTAG IM MUSEUM FÜR ALLE in der Pinakothek der Moderne München

Mehr aus der Rubrik

Fichtelgebirgsmuseen: Kinderferienaktionen im neuen Kulturraum in Marktredwitz

Teilen: