14.04.2019

von B° RB

Wer sind Wir?

Fichtelgebirgsmuseen: Kinderferienaktionen im neuen Kulturraum in Marktredwitz

Kinderferienaktionen im neuen Kulturraum in Marktredwitz

Langeweile in den Osterferien? Lust, was zu gestalten, zu experimentieren und mit uns gemeinsam Kultur zu erleben? Das Projekt „Wer sind Wir? Kulturelle Diversität in der Region(algeschichte)“ veranstaltet in den Osterferien Aktionen für Kinder und Familien. Wir laden alle ein, mit uns gemeinsam kreativ zu werden. 

Die Aktionen finden jeweils von 14-16 Uhr im „Kulturraum“ im Markt 31 in der Marktredwitzer Innenstadt statt: 

Am 16. April gestalten wir Gipsmasken;

Am 18. April basteln wir Osterschmuck;

Am 23. April experimentieren wir mit dem Mikroskop;

Am 25. April bieten wir eine Reise in die Vergangenheit;

Wir freuen uns wenn ihr bei uns vorbeischaut. Mitzubringen ist gute Laune und Lust am selber machen. Für die Gipsmasken sollte ein Handtuch mitgebracht werden. 

Passend zum Thema

Mit dem Palmsonntag (14. April) stehen die Kar- und Ostertage vor der Tür

Gebrüder Grimm: DER GESTIEFELTE KATER von Thomas Freyer nach der Vorlage der Gebrüder Grimm

Familienausstellung im Museum für Franken. In der Welt jeden Kindes ist das eigene Zimmer als Rückzugsort und Abenteuerspielplatz fest verankert. Es ist ein Raum, der sich jederzeit in eine Ritterburg, einen Bahnhof, einen Zoo oder in ein ganzes Märchenreich verwandeln lässt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

Mehr aus der Rubrik

Gemeinde Bad Alexandersbad: VHS-Workshop "Kneippen – aber richtig". Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich

3. Erzählcafé im Kulturraum in Marktredwitz in Kooperation mit dem FGV Marktredwitz am 26.06. von 14-16 Uhr im Markt 31

KURS: "Mähen mit der Sense" mit Andreas Schmiedinger von der Umweltstation "Lernort Natur-Kultur Fichtelgebirge e.V." - 26.06.2019, 18:00 – 20:00 Uhr

Teilen: