09.06.2019

von B° RB

Upcycling

Fichtelgebirgsmuseen Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth. Kreativworkshop in den Pfingstferien im "Kulturraum" Markt 31 in Marktredwitz am 11.06. von 14 bis 16 Uhr

Upcycling

Kreativ sein in den Pfingstferien: Im Kulturraum des Projekts „Wer sind Wir? Kulturelle Diversität in der Region(algeschichte)“ in der Innenstadt Marktredwitz findet am 11.06. von 14-16 Uhr ein Upcycling Workshop für Groß und Klein statt.

Denn Upcycling liegt voll im Trend, ist umweltfreundlich und macht Spaß. Gemeinsam mit der Künstlerin Silvia de Moree basteln wir Musikinstrumente aus alten Verpackungen und übrig gebliebenen Materialien. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Seid gespannt, was für einmalige Musikinstrumente aus gebrauchten Dingen so alles entstehen können. Wer alte Dosen oder Plastikflaschen zuhause hat, kann diese auch gern mitbringen. 

Die Aktionen sind im Rahmen des Projekts kostenfrei. Zur besseren Planung freuen wir uns über eine Anmeldung unter nitzschke@fichtelgebirgsmuseum.de oder 0151/50987645. 

Wer spontan vorbeikommen möchte, ist natürlich auch herzlich willkommen. 

Passend zum Thema

DIE APP SOUND OF DESIGN. Ab 21. Februar 2019 stehen den Besuchern die Geräusche verschiedener Ausstellungsstücke der Neuen Sammlung in der Web-App "Sound of Design" zur Verfügung

Ausstellung: "Dr. Friedrich Wilhelm Singer – praktischer Arzt und Heimatforscher (1918-2003)" vom 2.6.2018 – 3.2.2019 in den Fichtelgebirgsmuseen (Standorte Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth). Eröffnung am 01.06.2018 um 19 Uhr im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth. Verlängerung der Ausstellung bis zum 08.09.2019

Messerschmiedekurs in der hauseigenen Museumsschmiede

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: