11.02.2019

von B° RB

Meisterleistungen in Keramik

Kulturcafé – Meisterleistungen in Keramik am 13.2.2019 um 14.30 Uhr im Rahmen des LEADER-Projekts REGIOident Fichtelgebirge

Meisterleistungen in Keramik

Das Fichtelgebirgsmuseum ist eine wahre Schatzkammer der Region. Von der Vor- und Frühgeschichte bis ins 20. Jahrhundert finden sich in den Ausstellungen Zeugnisse aus der bewegten Geschichte der Region. 

Sie sind es die hier im Mittelpunkt stehen sollen. Dabei sollen ausgewählte Stücke vorgestellt werden, die typisch für die Region Fichtelgebirge sind und Alleinstellungscharakter für unsere Heimat haben. Zu den  „Meisterleistungen in Keramik“  führt die Museumsleitung als Leitung des Arbeitskreises Sachkultur im Rahmen des LEADER-Projektes REGIOident Fichtelgebirge. 

Alle Interessierten sind hierzu eingeladen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit im Museumscafé zusammenzusitzen und sich weiter auszutauschen, so dass nicht nur die Objekte sondern auch die Menschen miteinander ins Gespräch kommen. Der Eintritt ist frei. 

Weitere Termine: 13.3.2019 um 14.30 Uhr und 25.9.2019 um 14.30 Uhr 

Passend zum Thema

Ausstellung: "Dr. Friedrich Wilhelm Singer – praktischer Arzt und Heimatforscher (1918-2003)" vom 2.6.2018 – 3.2.2019 in den Fichtelgebirgsmuseen (Standorte Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth). Eröffnung am 01.06.2018 um 19 Uhr im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth. Verlängerung der Ausstellung bis zum 08.09.2019

Mehr aus der Rubrik

Fichtelgebirgsmuseen: Kinderferienaktionen im neuen Kulturraum in Marktredwitz

Wanderausstellung "Bayern summt!" vom 1.3. bis 30.6.2019 im Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth

Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel: Kulturcafé – Heimatschätze der Region Fichtelgebirge im Fokus am 23.1.2019 um 14.30 Uhr

Teilen: