12.06.2019

von B° RB

Fest der Porzelliner

Europas größter Porzellanflohmarkt am 3. August 2019 beim Fest der Porzelliner vom 1.-5. August 2019 in Selb

Porzellanflohmarkt

Bereits zum 29. Mal findet in Selb das Fest der Porzelliner mit Europas größtem Porzellanflohmarkt statt, bei dem sich alles um das Weiße Gold dreht. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Programm mit vielen interessanten Aktionen.

Höhepunkt ist natürlich Europas größter Porzellanflohmarkt am Samstag, 3. August (8.00 – 16.00 Uhr) mit ca. 400 Anbietern, bei dem die Schnäppchenjäger voll auf ihre Kosten kommen. Auch den Porzellanflohmarkt am darauffolgenden verkaufsoffenen Sonntag (4. August, 11.00 – 16.00 Uhr) mit 100 Anbietern wissen die Sammler und Liebhaber des Weißen Goldes inzwischen durchaus zu schätzen.

Für das leibliche Wohl und beste Unterhaltung ist an diesen beiden Tagen gesorgt. Verschiedene Bands sorgen für gute Stimmung, und kulinarische Spezialitäten, typisch oberfränkisch, aber auch international, erfreuen die Besucher.

Am Samstag haben die Besucher an den Mitmach- und Informationsständen des Porzellanikons, in der Ludwigstraße die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen, Porzellanexpertisen mitgebrachter Porzellanstücke zu erhalten, Vorführungen zur Porzellanherstellung zu verfolgen, Selblinge und Kataloge zu erwerben und vieles mehr.

Absolut sehenswert ist die Ausstellung „Weißes Gold – Porzellan erleben“ im Rosenthal-Theater der Stadt. Dort zeigen die regionalen Porzellanfirmen und –manufakturen - festlich dekoriert – wieder ihre neuesten Produkte.

Das Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan - Europas größtes Spezialmuseum für Porzellan, bietet an seinen Standorten in Hohenberg an der Eger und Selb einen faszinierenden Einblick in die Welt des „Weißen Goldes“. Die Herstellung vom Rohstoff bis zur fein dekorierten Ware ist nur eine Dimension, die der Museumskomplex in Selb bereithält. Spezielle Angebote für Jung und Alt wie Führungen, Familien- und Ferienprogramme und anderes mehr lassen den Besuch in den beiden Häusern zum unvergesslichen Erlebnis werden.

Selbstverständlich haben sowohl die Einzelhandelsgeschäfte als auch die Outlets und Werksverkäufe am Samstag und Sonntag geöffnet.

Unser Tipp für Samstag:

Nutzen Sie den kostenfreien Shuttlebustransfer, den die Stadt Selb anbietet! Zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr fahren Busse der Firma Bus-Verkehr-Selb von der Haltestelle Schillerstraße zu den Outlets und Werksverkäufen in Selb, zum Porzellanikon in Selb-Plößberg, zum Profitable Werksverkauf und zu Flügel Porzellan nach Schönwald.

Zum Fest der Porzelliner lohnt sich der Besuch in der Porzellanstadt Selb auf jeden Fall! 

Infos zum Porzellanflohmarkt:

Forum “Selb erleben e.V.”, Ludwigstr. 29, 95100 Selb

Tel: 09287/956383, Fax: 09287/956384

Passend zum Thema

20 Jahre Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein - Der größte und beliebteste Mittelaltermarkt Nordbayerns

Lust auf eine kleine Auszeit? Vom 28.06.2019 bis 30.06.2019 bringt der kunterbunte Sommerjahrmarkt auf dem EKU-Platz wieder die ersten Urlaubsgefühle in die Bierstadt

5. Niederbayerischer Künstler- und Handwerkermarkt mit Trommelevent. Von 14. bis 16. Juni 2019 im und um das Kurhaus in Bad Gögging. Künstler- und Handwerkermarkt im Kurpark. Der Eintritt ist frei

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: