Bild einblenden Bild ausblenden

Entdecken Sie das Fichtelgebirge

Handarbeiten
Knopfmacherin Sandra-Janine Müller

Im 18. Jahrhundert war er weit verbreitet: Der Posamentenknopf. Bis vor kurzem war seine Herstellung noch ein gut gehütetes Geheimnis der Knopfmacher. Dieses konnte nun gelüftet werden und seine Verwendung erlebt eine Renaissance. Denn er ist mehr als nur ein einfacher Verschluss für Jacken, Taschen oder Kissen. Seine leuchtenden Farben und die außergewöhnliche Gestaltung machen jedes Kleidungs- und Schmuckstück zu einem...

Weiterlesen

Vortrag
Adrian Roßner

Die Fichtelgebirgler waren es und nicht die Preußen! 

Vielen ist heutzutage der preußische König Friedrich der Große als Verantwortlicher für die Einführung des Kartoffelanbaus in Deutschland bekannt. Doch das Privileg, den Kartoffelanbau in Deutschland eingeführt zu haben, kommt einigen experimentierfreudigen Bauern aus Pilgramsreuth zu. Diese bauten schon 1647 Jahre die Erdäpfel an, nachdem sie schnell erkannt hatten, dass...

Weiterlesen

Besinnlich
Hwst. H. Weihbischof Dr. Josef Graf

Membra Jesu nostri, BuxWV 75

Um das Jahr 1680 komponierte Dieterich Buxtehude ein für ihn außergewöhnliches Werk, einen groß angelegten Zyklus von sieben in sich geschlossenen Kantaten: Jesus am Kreuz wird liebevoll betrachtet.

Der Beter schaut von unten auf einzelne verwundete Glieder (membra), von den Füßen bis zum Angesicht. Durchgehende Textgrundlage ist eine mittelalterliche lateinische Andachtsdichtung in zehnzeiligen...

Weiterlesen

Handarbeiten
Weidenflechten

Das Weidenflechten gehört zu den ältesten Handwerken der Menschheitsgeschichte. Vor allem in der Gartengestaltung hat dieses uralte Handwerk bis heute nichts an Aktualität verloren. Ob als Zaun, Ranke oder als Dekoration, dieses Naturmaterial bietet unwahrscheinliche viele Möglichkeiten. 

Weiterlesen

Natur
Maiglöckchen

Verwurzelt am Standort, bleiben den Pflanzen meistens nur ihre Dornen oder Stacheln, um sich gegen hungrige Fressfeinde zu schützen. Daneben gibt es aber auch die Pflanzen mit dem besonderen Etwas – dem Gift. Eine sehr wirkungsvolle Erfindung der Natur, denn oft sind die Pflanzen nicht nur betörend schön, sondern enthalten auch komplizierte Stoffe, die ebenso todbringend wie heilsam wirken können.

Weiterlesen

Auf die Knöpfe, fertig los! Teufelsapfel und Gottesgeschenk 50 Jahre Basilikakonzerte Waldsassen Echte Augenweiden Giftpflanzen
Tourismus im Fichtelgebirge

Tourismus im Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge - Fränkische Natürlichkeit in ihrer Vielfalt

Dabei bietet das Fichtelgebirge mit über 30 Fremdenverkehrsorten eine riesige Vielfalt. Einen ersten Eindruck finden Sie auf unserer Städte und Gemeinden Übersicht.

 

 

Skifahren & Wintersport im Fichtelgebirge

Egal ob Skifahren, Langlauf  oder Rodeln im Fichtelgebirge haben Sie Ihren Spaß. Über verschiedene Webcams können Sie sich ein aktuelles Bild der aktuellen Schneehöhen machen.

Wenn Sie wollen teilen Sie doch Ihre Winter Fotos auf unserer Facebook Seite.

Speisen im Fichtelgebirge

Gastronomie im Fichtelgebirge

Sie möchten sich einmal wieder Essen gehen und sich verwöhnen lassen. In unserem Gastronomie-Führer durch den Fichtelgebirge finden Sie sicher das Lokal nach Ihren Wünschen.

Egal, ob sie CateringBiergärten oder Cafes, im Fichtelgebirge kommt jeder auf seinen Geschmack. Besuchen Sie eine der zahlreichen Gaststätten oder Restaurants.  Im Fichtelgebirge muss also niemand lange hungrig bleiben.

Angebote der Gastronomie im Fichtelgebirge

  • Mittagsmenü Angebot gilt nur jeden Sonntag

    Sonntag ist Bratentag

    Hotel Münchberger Stübla

    Sonntag ist Bratentag

    Jeden Sonntag verschiedene Braten mit selbstgemachten Klößen, z.B. Sauerbraten, Schweinebraten, Rouladen, Krenfleisch, Schäuferle, Haxen.

    Zum Unternehmen
Shopping und Einkaufen im Fichtelgebirge

Shopping im Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge bietet selbstverständlich auch viele Möglichkeiten, um Shoppen zu gehen. Suchen Sie Mode und Fashion? Oder benötigen Sie eher Möbel? Das Fichtelgebirge ist außerdem reich an Outlets und bietet somit Shopping-Möglichkeiten für jedermann. 

Schauen Sie sich doch mal in unserem Shopping-Portal um.

Übernachten im Fichtelgebirge

Übernachten im Fichtelgebirge

Man kann im Fichtelgebirge jeden Zeitraum verbringen. Sei es eine Reise für eine Woche, für ein Wochenende, oder über Feiertage.

Sie können sich auch in unserer Datenbank umsehen, hier finden sie über 400 Ferienwohnungen, viele Hotels und sogar Möglichkeiten Urlaub auf dem Bauernhof zu machen. In unserem Verzeichnis finden Sie verschiedenste Übernachtungsmöglichkeiten. 

 

 

Aktuelle Angebote Übernachten im Fichtelgebirge