Seen im Fichtelgebirge

Fichtelsee im Fichtelgebirge

Rund um die Seen und Gewässer des Fichtelgebirges ist eine herrliche Natur anzutreffen. Ebenso wird Ihnen von den Bootsverleihen eine romantische Bootsfahrt über die Seen des Fichtelgebirges ermöglicht.

Lassen sich sich von der Natur des Fichtelgebirges inspirieren und bauen Sie Ihren Alltagstress bei einem Spaziergang am Wasser ab.

Fichtelsee in Fichtelberg im Fichtelgebirge

Fichtelsee in Fichtelberg

Den romantischen Fichtelsee - ein in 750 m Höhe zwischen Wald und Moor gelegenes Waldbad - sollten Sie unbedingt kennenlernen. Der Fichtelsee lädt ein zum Schwimmen, Bootfahren, Spazierengehen und Schlittschuhlaufen.

Untreusee in Hof im Fichtelgebirge

Untreusee in Hof

Im Süden der Stadt, aber noch im Stadtgebiet, liegt das Naherholungsgebiet "Untreusee". Obwohl von Menschenhand geschaffen, fügt sich der See in die weiche, hügelige Landschaft ein, als hätte ihn die Natur selbst hervorgebracht.

Liebenstein Stausee bei Plößberg

Liebenstein Stausee bei Plößberg

Im Oberpfälzer Wald, ca. 20 km nordöstlich von Weiden, liegt im Landkreis Tirschenreuth der Hochwasserspeicher Liebenstein. Er befindet sich am Oberlauf der Tirschenreuther Waldnaab, einem Quellfluß der Naab.

Förmitzspeicher in Schwarzenbach im Fichtelgebirge

Förmitzspeicher in Schwarzenbach

Der Förmitzspeicher ist ein Glücksfall für jeden Wassersportler und wegen seiner großzügigen Ausmaße ein Traum für Einheimische und Urlauber. Fantastische Möglichkeiten bieten sich fürs Baden, Segeln und Surfen.

Weißenstädter See in Weißenstadt im Fichtelgebirge

Weißenstädter See in Weißenstadt

Wenn man in Richtung Weißenstadt fährt, fast alle Wege sind von dunklen Fichten umsäumt, glaubt man, dieser See war schon immer da. Und tatsächlich hat es bereits im 17. Jahrhundert genau hier einen künstlich angelegten Stausee gegeben.

Teilen: